wortkarg

Sprache, E-Learning und ?

Menü Schließen

Archive

WeQ – Wir-Qualitäten

Kurzerklärung

WeQ steht für Wir-Qualitäten, für Teamorientierung und Gemeinwohl fördernde Ziele.


WeQ – More than IQ

Abschied von der Ich-Kultur

  • IQ steht für Intelligenz-Quotient und heißt auch: nutze Deine Intelligenz und werde erfolgreich. Deine Ich-Qualitäten siegen.
  • WeQ bedeutet: In der Gemeinschaft sind wir intelligenter, leistungsstärker und nachhaltiger. WeQ steht für Wir-Qualitäten, für Teamorientierung und Gemeinwohl fördernde Ziele.

Peter Spiegel spürt diesem Kulturwandel in seinem Buch nach. Für ihn ist der Umstieg der Gesellschaft in den WeQModus der neue Megatrend.

Ob freie Lernsoftware, Design Thinking oder Share Economy – überall offenbaren Wir-Qualitäten bestechende Potenziale, die Ich-Denken als überholt entlarven. Kunden entwickeln Produkte weiter, Laienteams erweitern Expertenwissen, Social-Business-Konzepte erobern Theorie und Praxis und machen deutlich, dass Wir-Qualitäten zu Ergebnissen führen, die so überzeugend sind, dass sie nichts weniger bedeuten als einen universellen Kulturwandel, der uns in jedem Lebensbereich emanzipieren wird (Spiegel, 2015 – Klappentext)

Zur „Veranschaulichung“

WeQ Foundation (2015). WeQ – Abschied von der Ich-Kultur.

QUELLEN

Spiegel P. (2015). WeQ more then IQ. Abschied von der Ich-Kultur. München: oekom

WeQ Foundation (2015). WeQ – Abschied von der Ich-Kultur. Abgerufen am 31.10.2017 von https://www.youtube.com/watch?v=7Hkhz2U5aLQ

Working out loud – WOL

Kurzerklärung

Transparente, offene Zusammenarbeit im Netzwerk, indem Arbeitsergebnisse veröffentlicht werden, Querverbindungen und Rückmeldungen zu Verbesserung der Ergebnisse kontinuirlich genutzt werden, aktiv Hilfe angeboten wird, interdisziplinäre Netzwerke gepflegt und zielgerichtet zusammengearbeitet wird.

Erpenbeck & Sauter, 2017, S. 609 (Glossar)

Zur „Veranschaulichung“

John Stepper (2016). Working Out Loud: The making of a movement | TEDxNavesink


QUELLEN:

Erpenbeck, J. & Sauter, W. (2017). Handbuch Kompetenzentwicklung im Netz: Bausteine einer neuen Lernwelt. Stuttgart: Schäffer-Poeschel.

John Stepper (2016). Working Out Loud: The making of a movement. John Stepper. TEDxNavesink, abgerufen am 31.10.2017 von https://www.youtube.com/watch?v=XpjNl3Z10uc

MEHR

css.php